kypt seine Bewerbung als Staatsgewalt/Polizist

  • Bevor ich mich vorstelle möchte ich noch kurz klarstellen das ich ihren Server sehr Umfangreichfinde weswegen ich mich sehr freuen würde auf diesen Server (Ingame) einen Job zu bekommen, nicht nur ist es mal was komplett neues sondern es ist sehr gut durchdacht. Alleine das man hier in seiner Freizeit teils einen Einblick auf das reale Leben bekommt finde ich eine gute Aktion bzw. so ein Konzept gibt es nicht immer und vorallem nicht wie schon erwähnt gut durchdacht/programmiert.

    1. Persönliches

    Name: Nico

    Alter: 15

    Schule: Besuche die 10. Klasse einer Realschule

    Meine Hobbys: Gehe gerne ins Fitnesstudio, gehe mit meinen Freunden raus, spiele Fußball und Basketball und nartürlich bin ich ein stolzer Gamer

    2. Erfahrung mit Minecraft:

    Ich spiele schon seit 2014 (6 Jahre) Minecraft, in der Zeit war ich auch sehr vielen Servern aktiv bzw. ich liebe so gut wie jeden Spielmodus von PvP bishin zu RolePlay.

    4. Meine Stärken sind:

    -Bin ein netter Mensch

    -Bin stets hilfsbereit

    -Stehe für Gerechtigkeit

    -Liebe es Menschen zu helfen

    Meine Schwächen sind:

    -Wie oben erwähnt bin ich in einer 10. Klasse einer Realschule, da Corona mich ziemlich belastet muss ich auch in meiner Freizeit viel für die Schule tun, d.h. das ich ab und zu eher für die Schule da sein muss

    Des wars ungefähr zu meiner Bewerbung als Staatsgewalt/Polizist

  • Hallo Nico,


    Es freut mich sehr zu hören, dass du dich für einen Job bei uns interessierst. Da deine Bewerbung mich überzeugt, freue ich mich dir mitteilen zu können, dass du nun ein Teil der Polizei bist! Ich hoffe du freust dich und bei Fragen kannst du gerne auf mich oder andere Kollegen zurück kommen.


    Mit freundlichen Grüßen

    _Marix